Chalet Views Apartment

Writers' Retreat in the Yarra Valley

Igel die einstellungen erlauben kein herunterladen von dateien

Igel die einstellungen erlauben kein herunterladen von dateien

Sie können die Internetsicherheitseinstellungen des Systems in Internet Explorer zurücksetzen. Anweisungen finden Sie unter Zurücksetzen der Internet Explorer-Einstellungen im Microsoft Support. (Je nach Sicherheitsstufe einer Website können einige Inhalte blockiert werden, bis Sie dies zulassen). Sie können die Zone überprüfen, der eine Website zugewiesen ist, indem Sie zu ihr navigieren und dann mit der rechten Maustaste darauf klicken –> Eigenschaften Firefox enthält eine Download-Schutzfunktion, um Sie vor bösartigen oder potenziell schädlichen Dateidownloads zu schützen. Wenn Firefox einen unsicheren Download blockiert hat, wird eine Warnmeldung über die Datei im Download-Bedienfeld zusammen mit Optionen für die Verarbeitung des ausstehenden Downloads angezeigt. Sie können das Download-Bedienfeld öffnen, um abgeschlossene und ausstehende Downloads anzuzeigen, indem Sie auf die Schaltfläche Downloads (den Pfeil nach unten auf der Symbolleiste) klicken. Weitere Informationen finden und verwalten Sie heruntergeladene Dateien in Firefox und wie funktioniert der integrierte Phishing- und Malwareschutz? für weitere Informationen. Löschen des Downloadverlaufs kann einige Probleme beim Herunterladen von Dateien beheben: Internet Explorer ist der Standard-Webbrowser unter Windows-Betriebssystem. In einigen Fällen haben Sie möglicherweise keinen anderen Browser und müssen irgendwie Internet Explorer verwenden, um Dateien herunterzuladen.

Wenn Sie versuchen, Dateien mit Internet Explorer herunterzuladen, wird möglicherweise die Warnmeldung “Ihre aktuellen Sicherheitseinstellungen lassen nicht zu, dass diese Datei heruntergeladen wird” angezeigt. Wenn Sie diese Warnung erhalten, bedeutet dies, dass Sie keine Datei aus dem Internet herunterladen dürfen. In diesem Artikel wird erläutert, warum Sie diese Nachricht erhalten und wie Sie sie beheben können. Dieses Update gilt für alle Versionen von Client- und Serverfenstern. Um das Problem zu beheben, öffnen Sie die Safari-Einstellungen, und ändern Sie die Einstellung Heruntergeladene Dateien speichern in einen gültigen Ordner (z. B. Desktop). Starten Sie dann Firefox neu.

Wenn Sie in IE11, Öffnen %programfiles%-Citrix-HdxVideo.js debuggen möchten (oder je nach VDA-Version kann sich das Javascript auch in einem Ordner mit dem Namen %programfiles%-Citrix-ICASERVICE befinden) müssen Sie dies möglicherweise als Admin ausführen und die JS-Datei aus dem Menü Öffnen öffnen DEBUG_ONLY. zu var DEBUG_ONLY = true; Speichern Sie die Datei, und schließen Sie den Editor. Dies geschieht, weil Firefox Ihre Windows-Sicherheitseinstellungen für das Herunterladen von Anwendungen und anderen potenziell unsicheren Dateien aus dem Internet berücksichtigt. Um dieses Problem zu beheben, verwenden Sie die unten angegebene Lösung. Wenn Sie die oben genannten Vorschläge ausprobiert haben, können Sie die Standardmäßigen Firefox-Downloadordnereinstellungen wiederherstellen: Beachten Sie, dass es viele virtuelle Citrix Kanäle gibt, die unter CtxSvcHost (Smart Card, Audio, Flash usw.) ausgeführt werden können. Diejenige, die von Server Fetch Client Render in Browser Content Redirection verwendet wird, verwendet das Flag “PortFwdSvcs”, wie oben dargestellt. Sie können auch TCPView verwenden – aber stellen Sie sicher, dass Sie den richtigen CtxSvcHost verfolgen.